Kundenstimmen

Tauchen Sie ein in die Erfahrungen unserer Anwender! Hier erfahren Sie, welche nachhaltigen Resultate andere Steuerabteilungen mit INFOLOG-Software erzielen.

Thorsten Höh, BASF SE

„Wir arbeiten seit vielen Jahren an allen Standorten in Deutschland mit den praxisnahen Anwendungen von INFOLOG und sind mit den Softwarelösungen sehr zufrieden. Die Mitarbeiter sind fachlich sehr kompetent und wenn doch mal etwas nicht läuft, hilft man uns schnell und unbürokratisch weiter. Auch individuellen Kundenwünschen steht INFOLOG offen gegenüber und versucht, diese zeitnah umzusetzen.“
Thorsten Höh (Zentralabteilung Steuern, Zölle und Außenwirtschaftsrecht, BASF SE)

Michael Henne, Volkswagen AG

"Mit der Einführung des Steuerbilanztools von INFOLOG haben wir die Datenqualität der Steuerbilanz verbessert und bei der Weiterentwicklung der Steuerbilanz nach Betriebsprüfungen konnten wir die Bearbeitungsdauer erheblich verkürzen."
Michael Henne (Steuerberater, Volkswagen AG)

Reiner Nievelstein, Deutsche Lufthansa AG

"Die Erfolgsformel ist einfach: INFOLOG-BPO = transparenter Workflow = Prozessbeschleunigung = kürzere Betriebsprüfungen = enorme Zinsersparnis!!!
Bereits nach dem Abschluss des ersten Betriebsprüfungszeitraums im Konzern unter Einsatz von INFOLOG-BPO hat sich diese Formel bestätigt. Noch nie hatte ich einen solchen tagesaktuellen Überblick über den Bearbeitungsstand aller Prüfungsanfragen des gesamten Konzerns wie heute. INFOLOG-BPO - eine unserer besten Investitionen der letzten Jahre!"
Reiner Nievelstein (Leiter Betriebsprüfung, Deutsche Lufthansa AG)

Ingo Thill, Taunus Treuhandgesellschaft mbH

"Wir schätzen besonders, dass INFOLOG sich von Anfang an in unsere komplexen Unternehmensabläufe eingearbeitet und die Einführung der Software bis ins Detail geplant hat. So konnten die INFOLOG-Tools flexibel in die Prozesslandschaft der ALTANA integriert werden und mit den vorhandenen Finanzsystemen über Schnittstellen verknüpft werden. Wir haben dadurch ein sehr hohes Maß an Automatisierung und Prozesssicherheit erreicht."
Ingo Thill (Steuerberater/Geschäftsführer, Taunus Treuhandgesellschaft mbH)

Tanja Renisch, Eckes-Granini Group GmbH

"Durch die Nutzung des INFOLOG-Steuerbilanztools zusammen mit dem E-Bilanztool wurde die Erstellung der Steuerbilanz und die Abgabe der E-Bilanz deutlich einfacher und schneller."
Tanja Renisch (Manager Tax Administration, Finance and Accounting, Eckes-Granini Group GmbH)

Andreas Meding, COFRA Düsseldorf GmbH

"Seit Jahren wenden wir das Steuerbilanztool zur Abbildung komplizierter Sachverhalte erfolgreich an. Ganz besonders schätzen wir die Möglichkeit, verschiedene Schichten anzulegen und Ergänzungs- und Sonderbilanzen für Personengesellschaften zu erstellen. Bei Anwendungsfragen erhält man stets schnelle und unkomplizierte Hilfe."
Andreas Meding (Tax Manager, COFRA Düsseldorf GmbH)

Stephan Kroll, K+S Aktiengesellschaft

"Durch Einführung des INFOLOG-Steuerbilanztools konnten wir die Prozesse Steuerrechnung und Steuererklärung optimieren und gewinnen so stetig wertvolle Zeit."
Stephan Kroll (Steuerberater/Steuern National und Tax Accounting, K+S Aktiengesellschaft)

Sabine Eden, EWE Aktiengesellschaft

"Das Steuerbilanztool : Komplexe Vorgänge einfach gelöst!"
Sabine Eden (Konzernfinanzen und Investor Relations/Steuern, EWE Aktiengesellschaft)

René Görke, Krauss-Maffei Wegmann

„Aus unserer Sicht ist die INFOLOG-Software eine außergewöhnlich benutzerfreundliche Steuersoftware, die schnell implementiert und eingesetzt werden kann. Sollten doch einmal Probleme auftauchen, reagieren die Kundenbetreuer sehr schnell und zuverlässig auf Anfragen.“
René Görke (Leiter Steuern, Krauss-Maffei Wegmann)