TAX SUITE

DER TAX TECH-BAUKASTEN FÜR HÖCHSTE ANSPRÜCHE

Die Tax Technology-Plattform umfasst Software-Anwendungen für eine breite Palette steuerlicher Aufgaben, die Sie entsprechend Ihren individuellen Anforderungen flexibel zusammenstellen können. Allen Systemen gemeinsam ist ein einheitlicher Qualitäts- und Leistungsstandard auf Topniveau. Das Ergebnis: perfekt vernetzte Prozesslandschaften, die die Komplexität steuerlicher Prozesse massiv reduzieren. Unsere Basisbausteine im Einzelnen:

Administration
Zentrale Verwaltung der Benutzer- und Stammdaten für alle Komponenten wie Gesellschaften, Bilanzstrukturen etc.

Reporting Management
Produktübergreifende Definition von Freigabeoder Abgabeprozessen.

Tax Environment
Dezentrale Pflege steuerlicher Rahmendaten wie z. B. Steuernummern oder Organschaften.

Datenpool
Import externer Daten aus vorgelagerten Systemen und Bereitstellung der Daten für alle Lösungen.

Ihre Vorteile

  • Einheitliche Benutzeroberfläche
  • Zentrale Verwaltung der Stammdaten
  • Zentraler Datenimport aus Vorsystemen
  • Vollständige Datenintegrität
  • Dokumentierte Abgabeprozesse
  • Bedarfsgerechte Lizensierung der TAX SUITE-Bausteine

ZENTRALE ADMINISTRATION

  • Zentrale Stammdatenpflege (z. B. Gesellschaften, Konten-/Postenschemata) mit Importfunktion
  • Stammdaten-Änderungsmanagement mit Historisierung
  • Zentrales Benutzermanagement mit detailliertem Rechte- und Rollenkonzept

DEZENTRALE PFLEGE

  • (Abweichende) Wirtschaftsjahre, Rumpfwirtschaftsjahre
  • Beteiligungen und Organschaften
  • Finanzämter und Steuernummern
  • Inhalt und Status von Steuererklärungen
  • Verwaltung und Übersicht von Prüfungen und Prüfungsverläufen
  • Gemeinsame Verwaltung aller an den Prozessen beteiligten natürlichen und juristischen Personen

ZENTRALE DEFINITION VON ABGABEPROZESSEN

  • Definition beteiligter Gesellschaften und Personen
  • Einfache Abgabeprozesse oder gestufte 4-Augen-Prinzipien
  • Überblick über Prozessfortschritt

ZENTRALER DATENIMPORT AUS VORSYSTEMEN

  • Import von operativen Quelldaten wie Bilanz, GuV etc.
  • Spezielle Importschnittstelle für SAP-Daten (RFBILA)

VERFÜGBARE TAX SUITE-INHALTE

  • Steuerbilanz
  • Außenprüfungskommunikation
  • Steuerrechnung (laufende/latente)*
  • E-Bilanz
  • Steuerdeklaration
  • Umsatzsteuermanagement
  • Fristenmanagement
  • Gewerbesteuer- und IHK-/HWK-Management
  • Zuwendungsmanagement
  • Steuerrisikomanagement
  • Country-by-Country Reporting (CbCR)
  • Abzugsteuern (§ 50a EStG)*
  • Grundsteuermanagement*
  • * demnächst verfügbar

PROFESSIONELLE PLATTFORM

  • Serverbasierte Web-Lösung, inhouse installiert oder im Hosting
  • Mehrsprachigkeit und Währungsumrechnungen für internationalen Einsatz
  • Kurze Einführungsphase
  • Leichte Einarbeitung mit Initialschulung
  • Security und Verschlüsselung

Übersichtsgrafik

IT-Lösungen der INFOLOG TAX SUITE: flexibel und perfekt vernetzt