INFOLOG Fristenbuch

Mit dem INFOLOG Fristenbuch haben Sie alle Fristen ihrer steuerlichen Prozesse unter Kontrolle. Auf einer personalisierten Übersicht werden Ihnen Ihre Fristen mit den dazugehörigen Gesellschaften, Finanzämtern sowie ein- und ausgehenden Dokumenten aufgelistet. 
Mit der automatischen Erinnerung per E-Mail werden Sie oder die zuständigen Personen rechtzeitig an ablaufende Fristen erinnert sowie über neue Aufgaben informiert. 

Beim Einsatz von weiteren Lösungen der TAX SUITE, wie z. B. bei Gewerbesteuer oder Steuerdeklaration, profitieren Sie von einer automatischen Übernahme der Frist-Informationen der anderen Tools. Alternativ können Sie Fristen manuell anlegen und mit ein- oder ausgehenden Dokumenten verknüpfen.

Das INFOLOG Fristenbuch dokumentiert die einzelnen Prozessschritte sowie die Einhaltung der Fristen.

Ihre Vorteile

  • Verwaltung von ein- und ausgehenden steuerlich relevanten Dokumenten
  • Verwaltung von zugehörigen rechtlichen und individuellen Fristen
  • Rechtsbehelfsmanagement
  • Antragsmanagement
  • Zuweisung von Zuständigkeiten
  • Personalisierte Übersicht anstehender Fristen
  • Automatische E-Mail-Benachrichtigung aller Zuständigen über Fristen (Vorwarnzeiten individuell konfigurierbar)
  • Individuelle Auswertungen aller Fristen und Dokumente 
  • Vollständige Dokumentation der Änderungshistorie von Fristen
     

Interaktion mit weiteren TAX SUITE-Lösungen

  • Ein- und ausgehende Dokumente werden im Eingangs-/Ausgangsbuch automatisch hinzugefügt und verlinkt
  • Fristen werden automatisch hinzugefügt und mit zugehörigen Dokumenten verlinkt
  • Statusinformationen der Fristen werden automatisch aktualisiert

Tabellarische Darstellung der ein- und ausgehenden Dokumente

  • Übersichtliche Darstellung der Kopfdaten zur Identifikation, z. B. Gesellschaft, Steuerprozess, Steuerbehörde, Veranlagungsjahr 
  • Anzeige weiterer Inhalte, z. B. Referenznummer, Dokumentname, Dokumentart, Eingangs-/Ausgangsdatum, Bearbeiter 
     

Fristen

  • Fristen können mit und ohne Dokumentenbezug erstellt werden
  • Fristen sind nachträglich mit Dokumenten verknüpfbar, z. B. Abgabefrist mit abgegebener Steuererklärung
  • Fristen können einem oder mehreren Zuständigen zugewiesen werden
  • Verschiedene Fristtypen (rechtsverbindlich/intern)
  • Verschiedene Bearbeitungsarten, z. B. Sachverhalt prüfen oder Dokument erstellen
  • „Frist bis“ und „Frist ab“ manuell einstellbar

Mailing zur Fristerinnerung

  • Zuständige können automatisch per E-Mail informiert werden
  • Auslöser und Texte vollständig konfigurierbar
  • Vorwarnzeiträume einstellbar
  • Link in der E-Mail springt direkt zur Frist